Trailing – Dem Geruch auf der Spur. Die wohl artgerechteste Form des Hundetrainings.

Wer seinen Hund sinnvoll beschäftigen und zugleich geistig auslasten möchte, ist beim Trailing genau richtig. Hier kommt es auf das wichtigste Sinnesorgan des Hundes an – seine Nase. Mit ihr erkundet er nicht nur seine Umwelt, sondern nimmt die Gerüche der Umgebung sehr differenziert wahr. Es ist für jeden Vierbeiner ein ganz natürliches Verhalten die Welt mit der Hundenase zu erkunden. Genau das machen wir uns beim Trailen zu nutze und trainieren den Hund, sich auf einen bestimmten Geruch zu konzentrieren und diesen zu verfolgen. Diese Form der Nasenarbeit ist wohl die artgerechteste Auslastung des Hundes, da sie die natürlichen Instinkte anspricht und spielerisch fördert.

Wir von K9 EXPERTS® bieten das Trailen in verschiedenen Formen an und fördern gezielt die hohe Lernfähigkeit des Hundes. Eingesetzt werden unsere ausgebildeten Suchhunde als Rettungshunde, Personenspürhunde und Tiersuchhunde. Egal ob sie Menschen aufspüren, Tiere wieder finden oder zur Auslastung als Freizeitbeschäftigung trailen – wir haben für jeden Hund die passende Schwierigkeitsstufe: als Anfänger die ersten Spuren entdecken, als SportTrailer im regelmäßigen Wettbewerb mit anderen Hundesportlern stehen oder im Profibereich als PetTrailer oder ManTrailer beim Aufspüren von vermissten Tieren und Menschen helfen. 

 

SportTrailing®

Hundeführer die das Trailen als Hundesport im Amateurbereich betreiben möchten, sind beim SportTrailing® genau richtig. Es besteht die Möglichkeit sich über ein Prüfungssystem (weiß bis grün) in regelmäßigen Abständen weiter zu entwickeln. Die Hunde werden dabei an besondere geruchliche Lagen wie Indoor, Hanglage oder Gewässer herangeführt. Von Anfang an achten wir darauf, dass Hundeführer und Hund als Team zusammenwachsen und harmonisch zusammenarbeiten. Nur so kann das Trailen eine lebenslange Bereicherung für Mensch und Hund sein. Mach mit und werde K9®-SportTrailer.

MEHR ERFAHREN

 
PETTRAILING

Die K9®-Suchhunde werden im PetTrailing dazu ausgebildet, die Spur eines entlaufenen Tieres zu verfolgen. Häufig handelt es sich dabei um vermisste Hunde oder Katzen, aber auch jegliche andere Tierarten wie ausgebüchste Pferde und Reptilien können gesucht werden. Nachdem das Hund-Mensch-Team den Amateurbereich erfolgreich absolviert hat, besteht die Möglichkeit die Ausbildung zum Einsatzhund Tiersuche zu beginnen. In speziellen, auf die Tiersuche abgestimmten Modulen, wird der Hundeführer und sein Hund bestens auf den Einsatz als K9®-PetTrailer vorbereitet. Mit der Einsatzfähigkeitsprüfung zum K9®-PetTrailer schließt die Tiersuchhundeausbildung ab und befähigt dazu, Teil des Einsatzteams K9®-PetTrailer zu sein.

MEHR ERFAHREN

 
ManTrailing

Bei der Ausbildung „Rettung Mensch“ werden Hund und Hundeführer von geprüften und einsatzfähigen Hundeprofis der K9 EXPERTS® auf die Arbeit im Einsatzteam K9 Pro® oder für die Arbeit in einer gemeinnützigen Rettungshundestaffel vorbereitet. In unterschiedlichen Fort- und Weiterbildungen wird zudem die Einsatzfähigkeit aufrechterhalten und einer jährlichen Prüfung unterzogen. Durch weitere Zusatzqualifikationen können sich die K-9 Suchhunde® Teams für spezielle Einsatzereignisse prüfen lassen. Unsere K9®-ManTrailer Ausbildung bietet zudem die Möglichkeit, sich als Hundeführer im Bereich der Forensik fortzubilden, um die Polizei bei der Aufklärung von Straftaten zu unterstützen. Beispielsweise nach einem Raubüberfall, Mord oder einer Vergewaltigung und auch für privat finanzierte Vermisstensuchfälle stehen unsere K9 Pro® Einsatzteams zur Verfügung. Sie helfen dabei neue Ermittlungsansätze zu finden sowie im Idealfall das Verschwinden der gesuchten Person aufzuklären. 

MEHR ERFAHREN

 
Das K9 PRo® Einsatzteam
K9 Pro Logo ws aufrot

 

Das K9 Pro® Einsatzteam ist die Spezialeinheit der K9 EXPERTS® und wird immer dann alarmiert, wenn es um Rettungs- und Sucheinsätze von vermissten Menschen oder um Spurrekonstruktionen von Zielpersonen geht. K9 Pro® wurde gegründet um die erfahrensten K-9 Suchhunde® zu einer Einsatzeinheit zu organisieren und ein professionelles Einsatzmanagement für Rettung und Forensik zu gewährleisten. Alle K9 Pro® Einsatzhunde die für den Such- und Rettungseinsatz alarmiert werden, sind nach den strengen Prüfungs- und Ausbildungsrichtlinien der K9 EXPERTS® ausgebildet, qualifiziert und geprüft. Sie haben die höchste Prüfungsstufe der Einsatzfähigkeit  bestanden. In unserer K9 EXPERTS® Einsatzzentrale arbeiten zudem hoch qualifizierte Mitarbeiter mit jahrelanger Praxiserfahrung aus der Vermisstensuche, dem Rettungsdienst und der Krisenintervention. Die K9 Pro® Einsatzteams können auch privat über unsere Einsatzzentrale beauftragt werden, da wir nicht an eine behördliche Alarmierung gebunden sind. Wenn Du einen Beitrag zur Vermisstensuche leisten und die Einsatzarbeit finanziell unterstützen möchtest, freut sich unser Förderverein K9 Pro® e.V. über deine Spende. Mit deiner Hilfe finanzieren wir nicht nur unsere Einsatzkleidung und Einsatzfahrzeuge, sondern ermöglichen es auch privat finanzierte Sucheinsätze finanziell zu unterstützen.

❤ JETZT ONLINE SPENDEN